Allgemein
2 Minuten

Sie begleiten Hörimplantierte im Alltag: Logopäd*innen-Update-Workshop 2022

Sie begleiten Hörimplantierte im Alltag: Logopäd*innen-Update-Workshop 2022

Anfang Juni konnte MED-EL den jährlichen Update-Workshop für Logopäd*innen und Audiolog*innen wieder „analog“ durchführen. Das hearbetter Experten-Netzwerk war ebenfalls vertreten.

Das prunkvolle Schloss Belvedere bot die Kulisse für diese Veranstaltung, an der zahlreiche Hörexpert*innen aus ganz Österreich teilnahmen. Auf dem Programm standen Updates zu Produktneuerungen, zu denen MED-EL wertvolles Feedback von den Teilnehmer*innen einholen konnte, und die die Kliniker*innen im praktischen Teil in der Anwendung testen konnten.  Sie teilten ihre wertvollen Erfahrungen mit der bimodalen Versorgung, der BONEBRIDGE und ADHEAR sowie mit Hörtherapien in den Kliniken. Auch bot sich die Gelegenheit, neue Fittingsoftware praktisch zu testen.

Das Experten-Netzwerk hearbetter war ebenfalls beim Update Workshop vertreten. Die Zusammenarbeit mit Spezialist*innen aus den Bereichen Audiologie, Logopädie und Hörtherapie ist für hearbetter wertvoll, denn diese Gruppe steht vor und nach der Hörimplantation im engen Kontakt mit den Nutzer*innen. Sie sind es, die die Patient*innen präoperativ auf den Eingriff und das Leben mit Cochlea-Implantat, Mittelohr- oder Knochenleitungsimplantat vorbereiten; sie sind es die sie postoperativ betreuen, ihre Hörerfolge miterleben, aber auch etwaige Schwierigkeiten mit ihnen meistern. Gerade deshalb ist der Austausch mit den Logopäd*innen und Audiolog*innen für niedergelassene HNO-Ärzte besonders informativ.

Hearbetter nutzte die Gelegenheit zum Netzwerken beim Update-Workshop intensiv. Davon profitieren auch die hearbetter-Mitglieder. Freuen Sie sich schon jetzt auf Experteninterviews und Interessantes aus dem Berufsleben jener Menschen, die täglich eng mit Hörimplantierten zusammenarbeiten und ihren enormen Erfahrungsschatz teilen.

Sie sind noch nicht bei hearbetter registriert? Melden Sie sich gleich an und profitieren Sie von exklusiven Inhalten und dem Austausch mit Spezialist*innen, die die Patient*innen im Alltag mit Hörimplantat begleiten.

Artikel teilen
Artikel drucken

Weitere Artikel